Der Eintrag "archiv/2024-01-head" existiert leider nicht.

Sicheres Leben im Alter

Ein Blick über Risiken und Schutz von älteren Menschen

Marcus Kober

Stehen bislang vor allem junge Menschen im Fokus von Kriminologie und Kriminalprävention, werden seit einigen Jahren auch ältere Menschen stärker in die Betrachtungen
einbezogen. Der Artikel fasst als Ergebnis einer Auswertung einschlägiger Fachliteratur unterschiedliche Perspektiven auf ältere Menschen als Opfer und Täter zusammen. Der Beitrag ist die Kurzform einer Synthese im Rahmen des Projektes „Kommunale Prävention“ (KomPräv) beim DFK.


Die Langfassung des Artikels können Sie hier als pdf herunterladen