Der Eintrag "id-2021-04-head" existiert leider nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser,

die „Ampel“ steht, der Koalitionsvertrag der Regierungsparteien ist unterzeichnet und Olaf Scholz zum Bundeskanzler gewählt. Das neue Kabinett beginnt zu regieren und muss sich zuallererst um mehr Klarheit bei der Pandemiebekämpfung kümmern. Corona ist eine epidemiologisch-medizinische Herausforderung und gleichzeitig treffen die Schutzmaßnahmen mit den damit verbundenen Beschränkungen den Nerv vieler Menschen und verunsichern die Gesellschaft insgesamt. Das Klima wird rauer. Die „Ampel“ will Orientierung geben und kann zuweilen auf „rot“ springen, wenn eine Gefahr zu groß wird. „Grün“ ist jedoch das Koalitionsparadigma, sowohl im Hinblick auf den unmittelbaren Klimaschutz als auch für die sozial-ökologische Marktwirtschaft als Grundlage einer freien und gerechten Gesellschaft mit nachhaltigem Wohlstand.....

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen Ihnen Vorstand und Geschäftsstelle.

Herzliche Grüße
Ihr Wolfgang Kahl


Die Langfassung des Editorials können Sie hier als pdf herunterladen